Hundesachen selber machen . Unter diesem Motto bieten wir immer wieder Seminare an.
Wolfhund Logan
Longieren mit dem Hund. Neuer Kurs startet bald
Gruppen oder Einzeltraining bei uns sind Sie richtig.
Gruppentraining was passiert wenn ein Ball vorbeirollt ?
Dogscootern Anna und Logan
Dogscootern meine Hündin Arka mit Musher Ralf.
Tunierhundesport Anna und Logan
Auch das Begrüßen mit Hund an der Leine sollte trainiert werden.
Unsere Hunde können auch für Shootings gebucht werden.
Gruppentraining Jogger, Krücken hier lernen die Hunde alles mögliche kennen.
Tunierhundesport Anna und Logan
Wolfhund Logan
Startseite -> ueber mich -> meine Hunde

 

Meine Hunde

 

Arka

Arka ist meine acht Jahre alte Malinois Hündin.

 

Sie ist als Welpe bei mir eingezogen und hat mich als junger Hund vor einige Herausforderungen gestellt. Durch Sie konnte ich viel lernen und entwickelte mich in meinem Umgang mit Hunden weiter.

Mit Ihr habe ich die Begleithundeprüfung gemacht und sie lange im Turnierhundesport und Obedience geführt.

Sie ist eine sehr souveräne und ausgeglichene Hündin die mich gut bei der Arbeit mit anderen Hunden unterstützt.

 

Logan

Logan ist ein Wolfshund, er wurde 2013 geboren.

 

Auch er kam als Welpe zu uns. Wolfshunde brauchen etwas länger zum Erwachsen werden, was man ihm lange anmerkte. Arka übernahm die Rolle der großen Schwester und erzog Logan mit. Sie konnte ihm Dinge so klar sagen, wie Hunde die gut sozialisiert sind, es können, da können wir Menschen nicht mithalten.

Bei der Ausbildung von ihm musste ich mich umstellen. Er ist sehr intelligent, stellt aber Dinge gerne in Frage. Er ist kein Hund der sich über Leckerchen bestechen lässt, wenn er keine Lust hat. Er braucht eine gute und tiefgreifende Beziehung, dann folgt er bereitwillig überall hin.

Zunächst habe ich mit ihm eine Therapiehundeausbildung begonnen. Er hat in der Physiotherapie, Seniorenheim uvm. gearbeitet. Mit intensivem Training bereiteten wir uns auf die Begleithundeprüfung vor und bestanden diese. Zurzeit wird er im Turnierhundesport geführt und auch immer mal wieder für Shootings gebucht.

Mit Kindern arbeitet er zwischendurch noch und steht auch für diese Arbeit zur Verfügung.

 

In unserer Freizeit unternehmen wir viel mit unseren Hunden. Wir gehen Fährten und Scootern.

Oft Treffen wir unserer NRW Truppe und gehen spazieren, wandern und fahren Zelten. Hauptsache unsere Hunde sind dabei.

 

Meine erste Hündin war Fly, nach langem betteln bekam ich sie im Alter von 14. Sie war ein sieben Rassenmix. Auch damals habe ich schon Hundesport mit ihr gemacht. Fly hat mich als Jugendliche überall hin begleitet.

 

Zwischendurch hatten wir auch Pflegehunde:

Tito ein Labrador der hyperaktiv und sehr schwierig war. Durch viel Training und Konsequenz wurde er ein toller Hund. Er arbeitet heute beim Frankfurter Zoll.

Nach Tito hatten wir noch zwei Wolfshunde in Pflege die wir gut weiter vermittelt haben.

 

Man sollte sich immer gut überlegen wenn man sich einen Hund holt.

Jeder sollte sich ein paar Fragen stellen bevor er einen vierbeinigen Begleiter in Haus holt.

Mehr Infos hierzu unter Kaufberatung